Aus dem Spitzencluster in die Welt

Ein starkes Team

Das Kompetenzzentrum für die Holz und Möbelindustrie

Presse

Christoph Roefs unterstützt NRW-Möbelverbände als Verbandsingenieur

Herford den 15.01.2018 |

Seit 1. Januar dieses Jahres unterstützt Christoph Roefs als Verbandsingenieur die Mitglieder der Verbändegemeinschaft der Möbelindustrie bei der Untersuchung und Gestaltung betrieblicher Zusammenhänge mit dem Ziel der Verbesserung der Wirtschaftlichkeit des Unternehmens.

XXXLutz verzichtet auf rückwirkende Konditionsänderungen
Möbelfachverbände in Herford veranlassten deren rechtliche Prüfung

Herford den 11.01.2018 |

Der Möbelhändler XXXLutz verzichtet auf die Geltendmachung von rückwirkenden Konditionsänderungen im Zusammenhang mit der Übernahme der Möbel Buhl GmbH & Co. KG sowie der Möbel-Buhl Wolfsburg GmbH & Co. KG. Dem war eine Intervention der Fachverbände der Möbelindustrie mit Sitz Herford beim Bundeskartellamt, Bonn, vorausgegangen.

Ballerina-Küchen jetzt DCC-Mitglied
Herforder Branchenorganisation gewinnt bedeutenden Hersteller hochwertiger Küchen

Herford den 08.01.2018 |

Das Daten Competence Center (DCC e.V.) in Herford hat ein weiteres, neues Mitglied: Der Produzent von hochwertigen Küchen Ballerina-Küchen Heinz-Erwin Ellersiek GmbH, Rödinghausen (Nordrhein-Westfalen), hat als einer der wichtigsten Industrieunternehmen der Branche seinen Beitritt ab Januar dieses Jahres erklärt. DCC-Chef Dr. Olaf Plümer nahm noch im Dezember 2017 die Bestätigung von Geschäftsführerin Heidrun Brinkmeyer entgegen, die mit diesem Schritt die durchgängige Datenkommunikation im Unternehmen weiter erfolgreich vorantreibt.

Rhenus unterstützt Zimlog
Logistik-Dienstleister ist neues Mitglied im Daten Competence Center

Herford den 12.12.2017 |

Kompetenz und Branchenabdeckung der Logistikinitiative der Möbelbranche „Zimlog“ werden mit dem jetzt vollzogenen Beitritt der Rhenus Home Delivery GmbH, Holzwickede, zum Daten Competence Center (DCC e.V.), Herford, maßgeblich gestärkt und erweitert. Rhenus Home Delivery ist innerhalb der Rhenus-Gruppe der Spezialist für die Endkundenbelieferung. Dabei liegt der Fokus auf den Warenarten Möbel, Matratzen/Rahmen, weiße und braune Ware sowie Sportgroßgeräten.

Dr. Dannhauser zum DCC-Vorsitzenden gewählt
Fachvortrag zu stark anschwellender Cyber-Kriminalität in Wirtschaft und Verwaltung

Herford den 23.11.2017 |

Fast 40 Teilnehmer zählte die Jahres-Mitgliederversammlung des Daten Competence Center e.V. (DCC), Herford. Neben den anstehenden Wahlen zum Vorstand standen insbesondere zwei Vorträge im öffentlichen Teil der Tagung im Fokus. Mit sichtlicher Freude genoss Kriminalhauptkommissar Peter Vahrenhorst die Spannung im Auditorium, als er über die kriminaltechnische Verfolgung von Straftaten berichtete, die ihren Anfang im Darknet oder in gehackten Servern nehmen. Zum anderen berichtete Prof. Dr. Paul Wittenbrink über den zügigen Fortgang der Initiative Zimlog.

Stefan Waldenmaier als VdDK-Vorsitzender bestätigt
Hochspannung bei Vorträgen zu AGB und Lieferfristen sowie zur Bundestagswahl

Herford den 22.11.2017 |

Die Mitgliederversammlung des Verbands der Deutschen Küchenmöbelindustrie e.V., Herford, fand am 16. November in den Räumen der Messe Ostwestfalen in Bad Salzuflen statt. Etwa 20 Unternehmens- und Verbandsvertreter waren gekommen, im öffentlichen Teil mit Meinungsforscher Klaus-Peter Schöppner kamen weitere zehn hinzu. Im internen Teil der Sitzung standen der Geschäftsbericht und Vorstandswahlen im Fokus: Stefan Waldenmaier wurde dabei im Amt als Vorsitzender bestätigt, neue Stellvertreter sind Dr. Lars Bopf und Dirk Krupka.

Möbelindustrie per September hinter den Erwartungen
Insgesamt leichtes Umsatzplus für 2017 prognostiziert

Herford den 21.11.2017 |

Die Konjunkturentwicklung der deutschen Möbelindustrie im dritten Quartal 2017 ist hinter den Erwartungen zurückgeblieben. So kommentiert Dr. Lucas Heumann, Geschäftsführer der Fachverbände der Möbelindustrie in Herford, die aktuelle Entwicklung der Branche im Küchen-, Polster- und Wohnmöbelsektor. Nach Dr. Heumanns Angaben gilt dies in erster Linie für das Inlandgeschäft, während das Auslandsgeschäft – allerdings in den einzelnen Sparten unterschiedlich – stabil bis positiv verläuft.

Neue Projekte in «ZIMLog» angeschoben
Volles Haus beim Lenkungsausschuss der Logistik-Initiative

Herford den 14.11.2017 |

Am 19. Oktober traf sich der Lenkungsausschuss der Initiative Zimlog beim Bielefelder Unternehmen Arvato Systems. Mit über 40 Teilnehmern war die Veranstaltung sehr gut besucht, ein konstruktiver Meinungsaustausch durchzog die Sitzung. Informationen zu laufenden Pilotprojekten, angedachten Lösungsvorschlägen und weitere, geplante Aktivitäten standen im Mittelpunkt der Referate und Diskussionen.

Vorstandswahlen im VdDP
Polstermöbel-Verband beruft Rolf Benz zum Ehrenvorsitzenden

Herford den 13.11.2017 |

Am 8. November fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Verbands der Deutschen Polstermöbelindustrie e.V. (VdDP), Herford, auf Einladung von Claus Anstoetz in den Geschäftsräumen des Mitgliedsunternehmens JAB Anstoetz statt. Besondere Highlights dieser Sitzung waren die Verabschiedung des „Grandseigneurs“ der Polstermöbelbranche Rolf Benz aus dem Vereinsvorstand sowie die anstehenden Neuwahlen. Zudem standen potentielle Schadensersatzansprüche wegen der Produktionsfehler bei der BASF im Fokus.

Hermes arbeitet bei Zimlog mit
Logistiker Hermes Einrichtungs Service wird Mitglied im DCC

Herford den 03.11.2017 |

Das Daten Competence Center (DCC e.V.), Herford, wächst weiter: Vor kurzem hat das Unternehmen Hermes Einrichtungs Service GmbH & Co. KG, Löhne, seine Mitgliedschaft beantragt und bringt sich offensiv in die Branchenorganisation ein. Schwerpunkt des Engagements ist die gemeinsame Logistik-Initiative Zimlog, die unter dem Dach des DCC gemanagt wird.