Aus dem Spitzencluster in die Welt

Ein starkes Team

Das Kompetenzzentrum für die Holz und Möbelindustrie

Presse

DCC-Fachbeirat Polster pusht IDM
Marktdurchdringung soll spürbar vertieft werden

Herford den 23.10.2017 |

Am 17. Oktober trafen sich über 25 Unternehmensvertreter des DCC-Fachbeirats Polster in Rheda-Wiedenbrück. Eingeladen hatte die Mitgliedsfirma 3C und viele Punkte standen auf der Tagesordnung. Im besonderen Fokus stand die deutliche Vertiefung der Marktdurchdringung des Formats IDM – sowohl auf deutscher, als auch auf europäischer Bühne.

Attraktive Features im neuen IDM Küche/Bad 2.5.0
DCC-Fachbeirat für Küche und Bad tagt bei Sachsenküchen

Herford den 12.10.2017 |

Zur Herbstsitzung 2017 des Fachbeirats Küche/Bad des Daten Competence Center e.V. am 27. September zeigte sich das Mitgliedsunternehmen Sachsenküchen Hans-Joachim Ebert GmbH als hervorragender Gastgeber. Im Fokus der Veranstaltung standen – neben dem Geschäftsbericht des DCC – wichtige Informationen zu den Arbeitskreisen IDM Küche/Bad, EDI und eCl@ss, zu Ticketsystemen sowie zur Social-Media-Plattform Houzz.

Küchenmöbelindustrie 2017 mit verhaltenem Wachstum
Gute Auslandsnachfrage und deutscher Fachhandel stützen die Branche

Löhne/ Herford den 18.09.2017 |

„Die Marktentwicklung der deutschen Küchenmöbelindustrie im Inland hat sich im Jahr 2017 abgeschwächt. Für das weitere Geschäft bleiben wir optimistisch, insbesondere was die Aktivitäten im Ausland angeht.“ Mit diesen Worten beschreibt Stefan Waldenmaier, Vorsitzender des Verbands der Deutschen Küchenmöbelindustrie (VdDK e.V.), Herford, die aktuelle wirtschaftliche Lage der Branche.

Komplexe Herausforderungen für Polstermöbelindustrie
Marktschwäche und Kostensteigerungen belasten überproportional

Herford den 30.08.2017 |

Die deutsche Polstermöbelindustrie steht vor schwierigen Herausforderungen. Mit diesen Worten kommentiert Dr. Lucas Heumann, Hauptgeschäftsführer des Verbands der Deutschen Polstermöbelindustrie e.V. (Herford), die aktuelle wirtschaftliche Lage seiner Branche. Grund sei nach Angaben des Hauptgeschäftsführers das Zusammentreffen einer momentanen Marktschwäche mit erheblichen Steigerungen der Produktionskosten.

Unternehmensgruppe Pelipal ist DCC-Mitglied
Schlangener Badmöbelhersteller setzt auf durchgängige Datenkommunikation

Herford den 28.08.2017 |

Mit dem Eintritt der Unternehmensgruppe Pelipal, Schlangen, in das Daten Competence Center e.V., Herford, gewinnt DCC-Geschäftsführer Dr. Olaf Plümer einen führenden Badmöbelspezialisten für sein Daten-Netzwerk und damit spürbar an Branchendurchdringung. Erst kürzlich unterzeichnete Dr. Jochen Peters als Geschäftsführer und Mitglied der Gesellschafterfamilie die entsprechenden Beitrittsdokumente.

Die Wirtschaft wieder entfesseln!
Sommerfest der Möbelverbände Herford mit NRW-Landtagspräsident André Kuper

Herford den 18.08.2017 |

Auch mit Blick auf das Wetter steht das Sommerfest der Möbelverbände Nordrhein-Westfalen und des TÜV Rheinland/LGA unter einem ganz besonders guten Stern. Am 14. August war es wieder soweit, als bei lauem Sommerwetter viele Branchenvertreter, ihre geladenen Gäste sowie Ehrengast André Kuper, Präsident des nordrhein-westfälischen Landtags, auf der Uferterrasse des Museums Marta in Herford entspannt zusammenfanden.

Tief beeindruckt von Industrie-4.0-Hybridzentrum
Vorstandssitzung von VHK Westfalen-Lippe und Serienmöbelverband im Bang-Trainingszentrum Verl

Herford den 10.07.2017 |

Am 4. Juli kamen die Vorstände des VHK Westfalen-Lippe und des Fachverbands Serienmöbelbetriebe des Handwerks, beide Sitz Herford, zu einer gemeinsamen Sitzung in der Verler Lernfabrik des „Bang“ Ausbildungsnetzwerks zusammen. Besondere Aufmerksamkeit genoss Markus Kamann, Geschäftsführer der gpdm Gesellschaft für Projektierung- und Dienstleistungsmanagement GmbH, Verl, und zugleich Gastgeber der Sitzung mit einer Vorstellung dieses Netzwerks und des neuen Hybridzentrums.

Der Fels in der Brandung
Polstermöbel-Vorstand tagt bei PM Oelsa und entdeckt Dresden

Herford den 28.06.2017 |

In diesen Tagen war wieder öfter die Rede von den vielzitierten „blühenden Landschaften“ im vormaligen Beitrittsgebiet. Wenn diese Aussage uneingeschränkt Geltung haben darf, dann für die sächsische Kleinstadt Rabenau mit der geschichtsträchtigen Polstermöbel Oelsa GmbH als gewerblichen Mittelpunkt. Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens reicht zurück ins Jahr 1869 und auch die „Wende-Wirren“ Anfang der 1990er Jahre wurden mit seltener Bravour gemeistert. Ein guter Grund, am 21. Juni dort die diesjährige Frühjahrssitzung des VdDP-Vorstands durchzuführen.

«ZIMLog» wächst mit DCC
Logistiker Ahnefeld und Röhr treten Daten Competence Center bei

Herford den 09.06.2017 |

Das Daten Competence Center (DCC e.V.), Herford, ist auf klarem Wachstumskurs. Der jüngste Mitgliederschub ist eng mit der inhaltlichen Erweiterung auf logistische Fragestellungen durch Integration der Initiative Zimlog verbunden. Seit kurzem bringen nun auch die Unternehmen Ahnefeld Möbellogistik sowie Spedition Anton Röhr ihre Kompetenzen in die Branchenorganisation ein.

Compliance System für die Möbelbranche
Möbelindustrie kooperiert beim Aufbau ihrer Compliance Systeme

Herford den 08.06.2017 |

Ob LKW-Beschaffung oder Schaumstoff: Risiken für Unternehmen und deren verantwortlich handelnden Personen aufgrund von unwissentlich oder vorsätzlich falschem Verhalten von Mitarbeitern sowie einer darauf abgeleiteten unterlassenen Aufsichtspflicht nehmen überproportional zu. Deshalb verhängte Bußgelder von durchaus 10 % des Umsatzes der wirtschaftlichen Einheit sind häufig existenzbedrohend.