Aus dem Spitzencluster in die Welt

Ein starkes Team

Das Kompetenzzentrum für die Holz und Möbelindustrie

Presse

Leichtbau und Brandschutz – (k)ein heißes Thema
Technischer Ausschuss igeL tagt auf der ZOW 2013

Herford den 01.02.2013 |

Am 20. Februar traf sich der technische Ausschuss der igeL – Interessengemeinschaft Leichtbau e.V., Herford, anlässlich der ZOW 2013 in den Messehallen in Bad Salzuflen. Die mit über 40 Teilnehmern außerordentlich gut besuchte Veranstaltung schlug einen thematischen Bogen von der Brandschutzklassifizierung bis hin zu praktischen Lösungen bei Leichtbau-Produkten aus Holz. Ein insgesamt spannendes Thema, bei dem – die richtigen Schutzmaßnahmen vorausgesetzt – der Leichtbau hervorragend abschneidet.

Küchenmöbelindustrie: Konjunktur schwächt sich ab
VdDK vorsichtig optimistisch – Erholung im 4. Quartal 2013 erwartet

Herford den 01.02.2013 |

„Die Konjunktur schwächt sich deutlich ab. Dies gilt für das Auslands- und für das Inlandsgeschäft. Dennoch sind wir als Verband der Deutschen Küchenmöbelindustrie für 2013 vorsichtig optimistisch. Wir gehen zwar von einer Konjunkturabschwächung aus, nicht jedoch von einer tiefgreifenden Rezession. Eine Erholung erwarten wir aus gesamtwirtschaftlichen Gründen im letzten Quartal 2013“, so fasste VdDK-Hauptgeschäftsführer Dr. Lucas Heumann die wirtschaftliche Lage seiner Branche bei Vorlage der statistischen Zahlen für das Jahr 2012 zusammen.

Belastung an der Grenze
Zwei Nullmonate und eine lange Laufzeit des Tarifabschlusses bringen Zustimmung auf Arbeitgeberseite

Herford den 01.02.2013 |

Die Fakten in Kürze: Zwei Nullmonate, Lohnerhöhung um 3% ab 1. März und Laufzeit bis 30. April 2014 – so der Abschluss der Verhandlungen in dritter Runde für das Tarifgebiet Westfalen-Lippe der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie. Für die Arbeitgeberseite eine Gesamtbelastung an der Grenze, die Anpassungen auf der Kostenseite erforderlich machen wird. Dennoch ein Verhandlungsergebnis, mit dem beide Tarifparteien leben können.

Brasilien ruft!
News zur Unternehmerreise der Möbelverbände Herford auf der imm cologne

Herford den 01.01.2013 |

Die von NRW International veranstaltete und von der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld und den Verbänden der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen, Herford, gemeinsam vorbereitete Unternehmerreise zum Möbelmarkt Brasilien steht. Am 17. Januar gibt es die neuesten Informationen dazu auf der Internationalen Möbelmesse in Köln.

Deutsche Messe goes Herford
Möbelverbände NRW begrüßen erstes Fördermitglied 2013

Herford den 01.01.2013 |

Die Deutsche Messe AG, Hannover, ist seit Beginn dieses Jahres Fördermitglied der Verbände der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen e.V. mit Sitz in Herford. Beide Seiten – vertreten durch Dr. Jochen Köckler, Vorstand der Deutschen Messe AG, und Dr. Lucas Heumann, Hauptgeschäftsführer der Verbände – begrüßen nachdrücklich dieses klare Signal an die deutsche Möbelbranche und versicherten gegenseitig umfangreiche Unterstützung.

VdDK-Vorstand gewählt
Mitgliederversammlung des Verbands der Deutschen Küchenmöbelindustrie mit einstimmigen Voten

Herford den 01.01.1970 |

Als sich die Entscheider aus der deutschen Küchenmöbelindustrie zur Vorstands- und Mitgliederversammlung ihres Verbandes VdDK e.V. (Herford) trafen, standen neben den turnusmäßigen Wahlen die vielfältigen Dienstleistungen des Verbandes im Vordergrund. Die Erfolge der Arbeit des VdDK zeigen sich beispielsweise im abzusehenden Megaerfolg der Living Kitchen 2013 ebenso wie in der umfangeichen Kennziffernerhebung bei den Mitgliedsfirmen, deren statische Analyse wichtige Entscheidungshilfen im unternehmerischen Alltag bietet.