Informationsdienst


Aktuelles

Aus den Verbänden

Liebherr-Hausgeräte ist erster Großgeräte-Hersteller im DCC

Dr. Olaf Plümer, Geschäftsführer des Daten Competence Center e.V. (Herford), begrüßte zum 1. Januar einen neuen starken Partner in der Branchenorganisation für Datenstandards und -kommunikation: die Liebherr-Hausgeräte Vertriebs- und Service GmbH (LHV), die als erster Hersteller von Haushalt-Großgeräten dem DCC beitritt. Erklärte Ziele der deutschen Gesellschaft, die zum global agierenden Unternehmen Liebherr-Hausgeräte GmbH gehört, sind ein noch engerer Kontakt in die Küchenbranche, der Mitgestaltungswillen bei der Entwicklung von Datenstandards sowie der qualitativen Aufbereitung von Daten für Dienstleister der Branche.

mehr lesen

Deutsche Möbelausfuhren legen bis Ende September um 17 Prozent zu

„Das Exportgeschäft der deutschen Möbelhersteller hat sich in den ersten neun Monaten dieses Jahres überraschend positiv entwickelt“, berichtet Jan Kurth, Geschäftsführer der Verbände der deutschen Möbelindustrie (VDM/VHK). Bis Ende September wuchsen die Möbelausfuhren um 17 Prozent auf 6,2 Milliarden Euro, wie die Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen.

mehr lesen

Gefahr durch Cyberangriffe wächst stark

Die deutsche Wirtschaft ist immer stärker von Hackerangriffen bedroht: „Die Zahl der Cyberattacken nimmt rasant zu“, warnte Manuel Bach, Leiter des Referats „Cyber-Sicherheit für Kleine und Mittlere Unternehmen“ beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), auf dem VHK-VDM-Webinar „Cybersicherheit ist Chefsache“, das am 17. November mit mehr als 90 Teilnehmern großes Interesse verzeichnete.

mehr lesen

Deutsche Möbelindustrie liegt beim Umsatz nach neun Monaten mit knapp 3 Prozent im Plus

Die deutsche Möbelindustrie hat ihren Umsatz laut amtlicher Statistik in den ersten neun Monaten des Jahres 2021 um 2,7 Prozent auf 12,7 Milliarden Euro gesteigert. Als maßgeblicher Wachstumstreiber erwies sich dabei das Auslandsgeschäft mit einem Plus von 7,3 Prozent, während der Inlandsumsatz nur um 0,7 Prozent zulegte. „Unsere Branche hat in diesen volatilen, herausfordernden Zeiten ein solides Ergebnis erzielt“, so Jan Kurth, Geschäftsführer der Verbände der deutschen Möbelindustrie (VDM/VHK), zum Geschäftsverlauf in den ersten drei Quartalen.

mehr lesen

DCC-Vorstand einstimmig wiedergewählt

Am 3. November fand die Mitgliederversammlung 2021 des Daten Competence Center e.V. in hybrider Form statt: Während rund 15 Unternehmensvertreter persönlich in den Räumlichkeiten der Herforder Geschäftsstelle anwesend waren, verfolgten 20 weitere sowie verschiedene Gäste die Sitzung virtuell. Neben turnusmäßigen Wahlen zu Vorstand und Rechnungsprüfern, Arbeitsberichten aus Verband und Gremien beeindruckte Sven Scharfenbaum (KPMG) mit seinem Vortrag „Wie kann die Digitalisierung die Einkaufsabteilungen disruptieren?“

mehr lesen

VdDP und VdDW wählen ihre Vorstände

Auf ihren Mitgliederversammlungen am 27. Oktober in Frankfurt haben die Verbände der Polster- und der Wohnmöbelindustrie ihre Vorstände gewählt. Beim VdDP e.V. wurde Leo Lübke (Cor Sitzmöbel) einstimmig als Vorsitzender des Vorstands bestätigt, den Vorsitz beim VdDW e.V. haben weiterhin Wolfgang Kettnaker (Kettnaker GmbH) und Markus Wiemann (Oeseder Möbel-Industrie Mathias Wiemann) inne.

mehr lesen
Exklusiv
für Mitglieder

Corona-Pandemie: -GDA-Leitlinie zur Beratung und Überwachung während der SARS-CoV-2-Epidemie veröffentlicht -ASTA überarbeitet SARS-CoV-2-ArbeitsschutzREGEL

mehr lesen

Coronavirus - Informationen für Unternehmen durch DIHK

mehr lesen

Coronavirus - Informationen für Unternehmen durch unternehmer nrw

mehr lesen

Coronavirus - Informationen für Unternehmen durch die BDA

mehr lesen