Aus dem Spitzencluster in die Welt

Ein starkes Team

Das Kompetenzzentrum für die Holz und Möbelindustrie

Presse

Neuer Vorstand ist alter Vorstand beim Wohnmöbelverband
Wolfgang Kettnaker und Markus Wiemann einstimmig als Vorsitzende wiedergewählt

Herford den 04.07.2018 |

Im Literaturhaus München fand unlängst die Mitgliederversammlung des Verbands der Deutschen Wohnmöbelindustrie e.V., Herford, statt. Im Mittelpunkt stand die Neuwahl des Vorstands. Dabei bestätigte die Mitgliederversammlung einstimmig die bisherigen Vorsitzenden Wolfgang Kettnaker und Markus Wiemann in ihren Ämtern. Weiterhin standen wettbewerbsrechtliche Fragen, die Fortentwicklung der IMM Cologne als Leitmesse der deutschen Möbelindustrie sowie Projekte des Daten Competence Center e.V. und der Logistikinitiative Zimlog (beide Herford) im Mittelpunkt.

Multi-Herstellerkataloge im Blick
DCC-Fachbeirat Handel unterstützt eigenständiges Format zur Anbieterbündelung

Herford den 25.06.2018 |

Am 12. Juni fanden rund 15 Teilnehmer im DCC-Fachbeirat Handel auf Einladung von Geschäftsführer Dr. Olaf Plümer in den Räumlichkeiten des Mitglieds Einrichtungspartnerring VME, Bielefeld, zusammen. Wichtige Themen waren die initiale Befüllung des eCl@ss-Sachgebiets 50 auf Klassen- und Merkmalsebene für Möbel sowie die geplante Erweiterung auf Fachsortimente, die Entwicklung des fortgeschrittenen IDM-Formats 3.0 für Polstermöbel sowie Optionen für ein eigenständiges Datenformat für zusammengefasste Katalogdaten mehrerer Polstermöbelhersteller.

NRW-Landesregierung auf wirtschaftsfreundlichem Kurs
MP Armin Laschet lobt die Möbelbranche und versichert der Wirtschaft seine volle Unterstützung

Herford den 13.06.2018 |

Die 24. „Möbelrunde Ostwestfalen-Lippe“ begrüßte am 7. Juni Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidenten Armin Laschet als Ehrengast im „Hettich Forum“ in Kirchlengern. Mit Nachdruck versicherte er dort die Wirtschaft des Landes seiner Unterstützung. Es gehe darum, das bevölkerungsreichste Land in Deutschland wieder in der ersten Reihe hinsichtlich Attraktivität, Infrastruktur, Planungsflexibilität und Digitalisierung zu platzieren.

Möbelindustrie im 1. Quartal uneinheitlich
Konjunkturmotor Küche gewinnt an Fahrt – Polster weiter mit Gegenwind

Herford den 15.05.2018 |

Die wirtschaftlichen Ergebnisse der deutschen Möbelindustrie im ersten Quartal 2018 zeigen starke Abweichungen in den einzelnen Segmenten der Branche. Dies erklärte Dr. Lucas Heumann, Hauptgeschäftsführer der Fachverbände der Möbelindustrie mit Sitz Herford, gegenüber der Presse bei Vorlage der statistischen Zahlen für die ersten drei Monate 2018.

Cross-Mitgliedschaft zwischen DCC und BVDM
Handelsverband Möbel und Küchen wird 100. Mitglied beim Branchendienstleister für Datenkommunikation

Herford den 14.05.2018 |

Das Daten Competence Center (DCC e.V.) in Herford hat die 100 „voll“: Mit dem Beitritt des BVDM ist die Schwelle zur dreistelligen Mitgliederzahl überschritten. Die Mitwirkung und Unterstützung ist dabei wechselseitig, denn umgekehrt ist auch das DCC dem Kölner Handelsverband Möbel und Küchen beigetreten. Hintergrund ist die Erkenntnis, dass zur schnellen, verantwortungsvollen Umsetzung eines effizienten Datenaustauschs in der Möbelbranche Industrie und Handel zwingend an einem Strang ziehen müssen.

VdDK-Vorstand zu Gast bei Schüller
Geschäftsbericht, Datenaustausch und Rechtsfragen im Fokus

Herford den 02.05.2018 |

Die Vorstandssitzung des Verbands der Deutschen Küchenmöbelindustrie e.V., Herford, fand am 11. April in Herrieden statt. Etwa 25 Unternehmens- und Verbandsvertreter waren der Einladung von Markus Schüller gefolgt, sich sowohl mit der mittelfränkischen Gastlichkeit als auch der modernen Fertigung von Küchen der Marken Schüller und „next125“ vertraut zu machen. Im Fokus der Sitzung standen der VdDK-Geschäftsbericht und die Arbeit des DCC, verschiedene juristische Fragestellungen sowie der Planungsstand von IMM cologne und Living Kitchen 2019.

Neue Alno GmbH engagiert sich im DCC
Fortschreibung elektronischer Katalogdaten kontinuierlich gesichert

Herford den 20.03.2018 |

Die Branchenorganisation Daten Competence Center (DCC e.V.) in Herford behält Küchen der Marke Alno im Datenbestand: Die „Neue Alno GmbH“ ist dem DCC beigetreten und nimmt damit die langjährige Arbeit der Vorgängergesellschaft besonders im Fachbeirat Küche/Bad wieder auf. Für die Partner des renommierten Küchenherstellers bedeutet dies vor allem einen störungsfreien, ununterbrochenen Informationsaustausch ohne Verluste von IDM-Planungsdaten aus der Vergangenheit.

Kunst trifft Polstermöbel
Polstermöbelvorstand bei Leolux in Venlo (NL) und Krefeld

Herford den 19.03.2018 |

Die Welt der Polstermöbelindustrie ist wettbewerbsintensiv – im hochwertigen Sortiment halten wenige, weit bekannte Marken die Fahnen des Entwicklungs- und Produktionsstandorts Westeuropa hoch. Dazu gehört die im niederländischen Venlo ansässige Leolux Living BV mit ihren faszinierenden Markenwelten Leolux und Pode. Am 14. März nutzen die Vorstände des Verbands der Deutschen Polstermöbelindustrie e.V., Herford, ihre Frühjahrstagung, um im Besucherzentrum „Via Creandi“ und im Designcenter Krefeld den Einfluss von Modern Art auf die Kollektionsgestaltung kennenzulernen.

Fokus Möbellogistik: erste Lösungen in Sicht
Lenkungsausschuss der Initiative „ZIMLog“ tagt in Hannover

Herford den 16.03.2018 |

Am 8. März traf sich der Lenkungsausschuss der Initiative Zimlog auf Einladung der Deutschen Messe AG in Hannover. Über 25 Teilnehmer fanden zusammen, die die bisher vorgelegten Lösungsvorschläge weiterentwickelten, sich als Pilotpartner in verschiedenen Projekten engagieren und mit offenem Gedankenaustausch die Ausschusssitzung bereicherten.

Stabilität im Außenhandel mit Möbeln
Handelsbilanz zeigt Küchenmöbelindustrie im Plus

Herford den 06.03.2018 |

Der Außenhandel der deutschen Möbelwirtschaft mit Möbeln hat sich im Jahr 2017 sowohl bezüglich der Exporte als auch der Importe in Summe ohne gravierende Veränderungen stabil entwickelt. Dies teilte Dr. Lucas Heumann als Geschäftsführer der Fachverbände der Möbelindustrie in Herford gegenüber der Presse bei Vorlage der statistischen Außenhandelszahlen 2017 mit.