Aus dem Spitzencluster in die Welt

Ein starkes Team

Das Kompetenzzentrum für die Holz und Möbelindustrie

Presse

Logistikinitiative „ZIMLog“ berät nächste Schritte
Viele gute Projekte vorbereitet – Umsetzung noch zögerlich

Herford den 11.07.2019 |

Am 3. Juli traf sich der Lenkungsausschuss der Initiative Zimlog auf Einladung der Polipol-Unternehmensgruppe in Diepenau. Auf der relativ gut besuchten Sitzung, deren Teilnehmer den Stand laufender Projekte sowie die geplanten nächsten Schritte zur Optimierung der Neumöbellogistik besprachen, wurden – mit Ausnahme des verantwortlichen Verbands BVDM und dem Handelshaus Segmüller – interessierte Vertreter des Möbelhandels schmerzlich vermisst. Denn viele Zimlog-Vorhaben sind inzwischen weit gediehen oder harren direkt der Umsetzung – was jedoch nur bei einem engagierten Schulterschluss aller Branchensegmente realisierbar ist.

Vorstand Polstermöbelverband tagt in Taufkirchen/Vils
Brand und Kurth übernehmen künftige Führung des VdDP e.V.

Herford den 08.07.2019 |

Der Vorstand des Verbands der Deutschen Polstermöbelindustrie (VdDP e.V.), Herford, traf sich am 25. Juni zu seinem ersten Meeting im laufenden Jahr. Nach einer Betriebsbesichtigung bei Gastgeber Himolla Polstermöbel GmbH in Taufkirchen/Vils standen die Themen Geschäftsbericht, Berufsgenossenschaft RCI, die neue Struktur der Möbelverbände mit Neubesetzung der hauptamtlichen Führungspositionen im VdDP sowie die kommende IMM Cologne 2020 im Mittelpunkt des Gedankenaustauschs.

Pressegespräch mit Spitzenvertretern der Möbelverbände
Statement von Dr. Lucas Heumann (Möbelverbände NRW)

Herford den 02.07.2019 |

Anlässlich des heutigen Pressegesprächs zur künftigen Führungsverantwortung in der Herforder Verbandsgeschäftsstelle sowie der Neuordnung der Verbändestruktur der Möbelindustrie erklärte Rechtsanwalt Dr. Lucas Heumann, Hauptgeschäftsführer der Verbände der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen e.V. (Herford) das Folgende...

Pressegespräch mit Spitzenvertretern der Möbelverbände
Statement von Jan Kurth (VDM)

Herford den 02.07.2019 |

Anlässlich des heutigen Pressegesprächs zur künftigen Führungsverantwortung in der Herforder Verbandsgeschäftsstelle sowie der Neuordnung der Verbändestruktur der Möbelindustrie erklärte Jan Kurth, Geschäftsführer des Verbands der Deutschen Möbelindustrie e.V. (Bad Honnef) das Folgende...

Pressegespräch mit Spitzenvertretern der Möbelverbände
Statement von RA Klemens Brand (Möbelverbände NRW)

Herford den 02.07.2019 |

Anlässlich des heutigen Pressegesprächs zur künftigen Führungsverantwortung in der Herforder Verbandsgeschäftsstelle sowie der Neuordnung der Verbändestruktur der Möbelindustrie erklärte Rechtsanwalt Klemens Brand, Jurist bei den Verbänden der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen e.V. (Herford) das Folgende... 

Neue Verbandsstrukturen für effiziente Arbeitsabläufe
Vorstand des Wohnmöbelverbands bei Loddenkemper zu Gast

Herford den 24.06.2019 |

Der Vorstand der Deutschen Wohnmöbelindustrie e.V., Herford, traf sich am 18. Juni zu seiner Frühsommer-Sitzung in der Ausstellung des Oelder Traditionshauses Loddenkemper Raumsysteme GmbH & Co. KG. Hier hieß Inhaber Markus Wiemann die angereisten Unternehmensvertreter des zahlenmäßig kleinsten Vorstands der Bundesfachverbände der Möbelindustrie sowie Verbandsvertreter willkommen. Neben dem Geschäftsbericht und verschiedenen Rechtsfragen stand die kommende Organisationsstruktur der Verbandslandschaft der Möbelbranche im Fokus des Austauschs.

Gute Stimmung auf VdDK-Vorstandssitzung
Spitzenvertreter der Küchenmöbelindustrie zu Gast bei Express Küchen

Herford den 05.06.2019 |

Am 24. Mai kam das Leitungsgremium des Verbands der Deutschen Küchenmöbelindustrie (VdDK e.V., Herford) auf Einladung von Express Küchen-Geschäftsführer Manfred Wippermann am Fertigungsstandort Melle zu seiner Frühjahrssitzung zusammen. Noch beflügelt vom Schwung der zeitgleich zu Ende gehenden internationalen Zuliefershow „Interzum“ war die Stimmung aufgelockert und zuversichtlich. Sicherlich trugen dazu auch die anscheinend wieder anziehenden Auftragseingänge bei. Nicht vergessen werden darf hierbei besonders, dass der April 2018 bereits mit über 26 % Zuwachs zu 2017 glänzte und somit die „Latte“ für nochmalige Zuwächse außergewöhnlich hoch liegt.

Wirtschaftliche Lage - Möbelindustrie im 1. Quartal 2019

Herford den 21.05.2019 |

„Heiter bis wolkig“ mit diesen Worten kommentierte der Hauptgeschäftsführer der Möbelfachverbände in Herford Dr. Lucas Heumann die Umsatzentwicklung der deutschen Möbelindustrie im ersten Quartal 2019. Nach solchen Angaben ist die Entwicklung uneinheitlich und volatile verlaufen.

Wohnmöbel dreidimensional konfigurieren
DCC-Fachbeirat Wohnen diskutiert 3D-Darstellung auf Basis von IDM-Daten

Herford den 08.04.2019 |

Am 3. April fand der DCC-Fachbeirat Wohnen zu seiner Frühjahrssitzung am Sitz der Branchenorganisation in Herford zusammen. Rund 20 Fachleute aus Unternehmen der Wohnmöbelindustrie, des Handels und aus Softwarehäusern waren der Einladung von Dr. Olaf Plümer, Geschäftsführer des Daten Competence Centers e.V., gefolgt. Nahezu die gesamte Veranstaltung konzentrierte sich auf die Konfiguration von Wohnmöbeln in 3D, wozu die Firmen Diomex, XXXLutz und Team 7 beeindruckende Beispiele präsentierten.

Im Fokus: Auftragsprüfung während der Küchenplanung
DCC-Fachbeirat Küche/Bad berät Vermeidung kostenintensiver Planungs- und Bestellfehler

Herford den 27.03.2019 |

Am 13. März trafen sich die Unternehmensvertreter im Fachbeirat Küche/Bad des Daten Competence Centers e.V. (Herford) zu ihrer Sitzung beim Softwarehaus und DCC-Mitglied Carat – Gesellschaft für Organisation und Softwareentwicklung mbH, Dreieich. Nach Arbeitskreis- und Geschäftsbericht von DCC-Mitarbeiterin Kerstin Richter bzw. Geschäftsführer Dr. Olaf Plümer stand der Austausch zur Gestaltung der Auftragsprüfung während des Bestell- und Planungsvorgangs – wichtigen Phasen also, bei denen potenzielle Fehler erhebliche Konsequenzen haben – im Mittelpunkt der Veranstaltung. Dazu wurden mehrere Lösungsansätze vorgestellt.