Aus dem Spitzencluster in die Welt

Ein starkes Team

Das Kompetenzzentrum für die Holz und Möbelindustrie

Presse

Gute Stimmung auf VdDK-Vorstandssitzung
Spitzenvertreter der Küchenmöbelindustrie zu Gast bei Express Küchen

Herford den 05.06.2019 |

Am 24. Mai kam das Leitungsgremium des Verbands der Deutschen Küchenmöbelindustrie (VdDK e.V., Herford) auf Einladung von Express Küchen-Geschäftsführer Manfred Wippermann am Fertigungsstandort Melle zu seiner Frühjahrssitzung zusammen. Noch beflügelt vom Schwung der zeitgleich zu Ende gehenden internationalen Zuliefershow „Interzum“ war die Stimmung aufgelockert und zuversichtlich. Sicherlich trugen dazu auch die anscheinend wieder anziehenden Auftragseingänge bei. Nicht vergessen werden darf hierbei besonders, dass der April 2018 bereits mit über 26 % Zuwachs zu 2017 glänzte und somit die „Latte“ für nochmalige Zuwächse außergewöhnlich hoch liegt.

Wirtschaftliche Lage - Möbelindustrie im 1. Quartal 2019

Herford den 21.05.2019 |

„Heiter bis wolkig“ mit diesen Worten kommentierte der Hauptgeschäftsführer der Möbelfachverbände in Herford Dr. Lucas Heumann die Umsatzentwicklung der deutschen Möbelindustrie im ersten Quartal 2019. Nach solchen Angaben ist die Entwicklung uneinheitlich und volatile verlaufen.

Wohnmöbel dreidimensional konfigurieren
DCC-Fachbeirat Wohnen diskutiert 3D-Darstellung auf Basis von IDM-Daten

Herford den 08.04.2019 |

Am 3. April fand der DCC-Fachbeirat Wohnen zu seiner Frühjahrssitzung am Sitz der Branchenorganisation in Herford zusammen. Rund 20 Fachleute aus Unternehmen der Wohnmöbelindustrie, des Handels und aus Softwarehäusern waren der Einladung von Dr. Olaf Plümer, Geschäftsführer des Daten Competence Centers e.V., gefolgt. Nahezu die gesamte Veranstaltung konzentrierte sich auf die Konfiguration von Wohnmöbeln in 3D, wozu die Firmen Diomex, XXXLutz und Team 7 beeindruckende Beispiele präsentierten.

Im Fokus: Auftragsprüfung während der Küchenplanung
DCC-Fachbeirat Küche/Bad berät Vermeidung kostenintensiver Planungs- und Bestellfehler

Herford den 27.03.2019 |

Am 13. März trafen sich die Unternehmensvertreter im Fachbeirat Küche/Bad des Daten Competence Centers e.V. (Herford) zu ihrer Sitzung beim Softwarehaus und DCC-Mitglied Carat – Gesellschaft für Organisation und Softwareentwicklung mbH, Dreieich. Nach Arbeitskreis- und Geschäftsbericht von DCC-Mitarbeiterin Kerstin Richter bzw. Geschäftsführer Dr. Olaf Plümer stand der Austausch zur Gestaltung der Auftragsprüfung während des Bestell- und Planungsvorgangs – wichtigen Phasen also, bei denen potenzielle Fehler erhebliche Konsequenzen haben – im Mittelpunkt der Veranstaltung. Dazu wurden mehrere Lösungsansätze vorgestellt.

DCC-Fachbeirat Polster: 3D, AR und VR „zum Greifen nah“
Eindrucksvolle 3D-Demos auf IDM-Basis von Tabletdekor und XXXLutz

Herford den 11.03.2019 |

Am 7. März traf sich der DCC-Fachbeirat Polster auf Einladung des Mitgliedsunternehmens Willi Schillig im oberfränkischen Ebersdorf-Frohnlach zu seiner Frühjahrssitzung. Der Einladung von Dr. Olaf Plümer, Geschäftsführer der Branchenorganisation Daten Competence Center e.V. (Herford), waren über 30 Teilnehmer aus Industrie und Softwarehäusern gefolgt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Digitalisierung auf Seiten der Hersteller – mit dem besonderen Fokus auf die dreidimensionale Darstellung von Polstermöbeln bzw. -elementen. Hierbei nahmen temporär auch Vertreter des Möbelhandels an der Sitzung teil.

Umsatzsteuerrecht harmonisieren – Schlupflöcher schließen
Steuerrechtler von HLB Stückmann berichten zu geplanten Erleichterungen und Änderungen in der EU

Herford den 08.02.2019 |

Die 25 Jahre alte Mehrwertsteuersystemrichtlinie klärt zwar den umsatzsteuerrechtlichen Umgang beim Dienstleistungs- und Warenverkehr in der Europäischen Union, ist jedoch betrugsanfällig. Nur unzureichende Antworten bietet sie beim grenzüberschreitenden Online-Warenaustausch. Der neue Mehrwertsteuer-Aktionsplan der Kommission verfolgt das ehrgeizige Ziel, die EU steuerrechtlich für die Zukunft zu rüsten, die Harmonisierung voran zu bringen und Steuerschlupflöcher zu schließen. Ein qualitativ sehr hochwertiges Seminar bei den Möbelverbänden in Herford fokussierte kürzlich die damit zusammenhängenden betrieblichen Herausforderungen.

VdDK-Vorstand informiert sich zu „Living Kitchen“ 2019
Herbstsitzung des Industrieverbands Küche tagt bei Briloner Impuls Küchen

Herford den 03.12.2018 |

Am 27. November kam das Leitungsgremium des Verbands der Deutschen Küchenmöbelindustrie (VdDK e.V.) auf Einladung von Vorstand Georg Billert (Impuls Küchen GmbH) an dessen Firmensitz in Brilon zu seiner Herbstsitzung zusammen. Im Fokus standen wichtige Wirtschafts- und Branchenthemen – in Anlehnung an die Vorstandsmeetings der Polster- und Wohnmöbelindustrie zwei Wochen vorher – sowie die kommende „Living Kitchen“ als internationale Präsentationsplattform der Küchenbranche.

Möbel-Logistikplattform move-hub.eu förderfähig

Herford den 28.11.2018 |

Mit „Move-Hub“ (www.move-hub.eu) ist die erste Online-Plattform für Möbelhersteller und Transportdienstleister zur Optimierung logistischer Prozesse am Netz. Mit den definierten Zielen „Erhöhung der Auslastung von Ladeflächen und Vermeiden von Leerfahrten“ hat nun das Bundesamt für Güterverkehr (BAG), Köln, die grundsätzliche Förderfähigkeit dieser Börse gemäß De-minimis-Richtlinie festgehalten.

Industrieverbände Wohnen und Polster beraten zu Konjunktur- und Rechtsfragen
VDM-Hauptgeschäftsführer Kurth präsentiert Vorstellungen zur Erhöhung der Durchsetzungskraft der Möbelverbände

Herford den 23.11.2018 |

Am 13. November fanden die Vorstände des Verbands der Deutschen Wohn- (VdDW e.V.) und Polstermöbelindustrie (VdDP e.V.) an getrennten Standorten zu ihren Herbstsitzungen zusammen. Im Fokus standen die Geschäftstätigkeit, Rechtsfragen, das DCC mit der Logistikinitiative Zimlog, die kommende IMM cologne und Living Kitchen sowie – als Gastreferent war dazu eigens VDM-Chef Jan Kurth aus Bad Honnef angereist – die geplante Stärkung der Verbändelandschaft „Möbel“ im Interesse von Branche und Unternehmen.

Mitgliederversammlung „20 Jahre DCC e.V.“
Ehrengast Prof. Frank Prekwinkel entwirft die „digitalisierte Möbelbranche“

Herford den 21.11.2018 |

Hervorragend besucht war die diesjährige Mitgliederversammlung des Daten Competence Center (DCC e.V.) am 15. November. Unter den gut 40 Teilnehmern aus Industrie, Handel, Logistik und IT waren auch Akteure aus der Gründungszeit Ende der 1990er Jahre präsent. Neben Formalien, Geschäftsbericht und einer Rückschau auf die eigene „Success-Story“ stand der Vortrag des Keynote-Speakers Prof. Frank Prekwinkel zu „Chancen und Risiken moderner IT-Technologien für die Möbelbranche“ im Mittelpunkt.