Presse


Pressemitteilungen

NRW-Wirtschaftsminister Duin von OWL-Möbelmessen begeistert
Einzigartiger Messe-Reigen mit beeindruckenden Präsentationen für Küche, Wohnen und Polster

Herford den

Jahr für Jahr findet die Möbelwelt den Weg nach Ostwestfalen und in das südliche Niedersachsen an der Bundesautobahn A30: Es ist Messezeit, die brandaktuellen Neuigkeiten der Möbelbranche für die kommende Saison werden erstmals der Fachöffentlichkeit präsentiert. Garrelt Duin, Wirtschaftsminister von Nordrhein-Westfalen und bekennender ‚Möbel-Fan‘, kam in diesem Jahr erstmals zu einer Tages-Rundtour in das ausgewiesene Herz der weltweiten Möbelindustrie.

Weiterlesen

Küchenmöbelindustrie auf striktem Wachstumspfad
Qualität, Design, Funktionalität, Fertigungseffizienz und Logistik sichern globale Führungsrolle

Herford den

„Die deutsche Küchenmöbelindustrie wird im Jahr 2016 ihre Erfolgsgeschichte fortsetzen“ – mit diesen Worten fasste Dr. Lucas Heumann, Hauptgeschäftsführer des Verbands der Deutschen Küchenmöbelindustrie (VdDK e.V., Herford) – der den kurzfristig verhinderten Verbandsvorsitzenden Stefan Waldenmaier vertrat – die wirtschaftlichen Ergebnisse der Entwicklung seiner Branche im laufenden Jahr auf der traditionellen VdDK-Jahrespressekonferenz am Messemontag, dem 19. September 2016, im Kontext der ostwestfälisch-lippischen Haus- und Ordermessen zusammen.

Weiterlesen

Warum Wähler wählen, wie sie wählen
Sommerfest der Möbelverbände Herford mit Meinungsforscher Klaus-Peter Schöppner

Herford den

Wie in jedem Jahr begrüßten die Möbelverbände Nordrhein-Westfalen und der TÜV Rheinland/ LGA auf ihrem alljährlichen Sommerfest am 7. September wieder ungezählte Branchenvertreter, Gäste aus Politik und Wirtschaft sowie Key-Note-Speaker Klaus-Peter Schöppner. Der langjährige Chef des bekannten Meinungsforschungsinstituts TNS Emnid (Bielefeld) sorgte mit seinem Referat „Politik in einem veränderten Deutschland – Wie Wähler wirklich wählen“ sowohl für ungeteilte Aufmerksamkeit als auch anschließend für reichlich Gesprächsstoff.

Weiterlesen

Digitalisierung: Politischer Beistand für den Mittelstand
EU-Kommissar Günther H. Oettinger Ehrengast und Referent auf 22. Möbelrunde OWL

Herford/ Kirchlengern den

Die 22. „Möbelrunde Ostwestfalen-Lippe“ begrüßte am 30. August EU-Kommissar Günther H. Oettinger als Ehrengast im „Hettich Forum“ in Kirchlengern. Angelehnt an die bekannte Aussage „Was sich digitalisieren lässt, wird digitalisiert“ hielt er ein kraftvolles Plädoyer für eine offene digitale Welt. Globalisierung, Automatisierung sowie Digitalisierung seien eng gekoppelt und noch stünde, auch in der Europäischen Union, die Entwicklung am Anfang. Oettingers Mahnung an den Mittelstand: Nicht den Anschluss verlieren und für die Zukunft rüsten!

Weiterlesen

IWKH und Möbelverbände NRW rücken zusammen
Verbundausbildung erster gemeinsamer Arbeitsschwerpunkt

Herford den

Obgleich schon länger mit den Verbänden der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen kooperierend, zieht die Initiative Wirtschaftsstandort Kreis Herford jetzt direkt in die Büros der Verbändegemeinschaft der Möbelindustrie. Im Verwaltungstrakt des Museums Marta in der Herforder Goebenstraße 4-10 wurden Anfang September die neuen Geschäftsräume angemietet und eingerichtet, bis Mitte November soll der Wechsel vom Herforder Kreishaus vollzogen sein.

Weiterlesen

Digitalisierung als Wachstumsmotor
DCC und Clarion initiieren Branchendiskurs zu elektronischem Datendialog

Herford den

Von einer „Win-win-win“-Situation sprach Dr. Olaf Plümer, Geschäftsführer des Daten Competence Centers e.V. (Herford), zum Auftakt des mit Clarion Events Deutschland (Bielefeld) initiierten Branchengesprächs zum Schwerpunkt ‚Digitalisierung von Einkauf bis Vertrieb‘. Dieser erste Diskurs verfolge einerseits das Ziel, erkennbare branchenspezifische IT-Defizite zu definieren und unterstütze andererseits die Bedeutung der Zuliefermesse ZOW als Arbeits- und Kommunikationsplattform in der Wertschöpfungskette Möbel – so ZOW-Berater Udo Traeger.

Weiterlesen

VdDK direkt an der Quelle
Vorstand des Küchenmöbelverbands tagt bei Hansgrohe

Herford den

Am 11. Mai traf sich der Vorstand des Verbands der Deutschen Küchenmöbelindustrie e.V., Sitz Herford, in der Hansgrohe „Aquademie“ in Schiltach zur Frühjahrssitzung 2016. Im Fokus standen die Living Kitchen 2017, technische Belange sowie der Sachstandbericht zum DCC, das Logistikprojekt Zimlog und natürlich der Bericht 2015 des Hauptgeschäftsführers Dr. Lucas Heumann. Ein nicht unbeträchtlicher Teil dessen Vortrags konzentrierte sich auf Fragen der Compliance.

Weiterlesen

Herford den

Die Impress Surfaces GmbH, Aschaffenburg, ist neuer Kooperationspartner der Verbände der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen e.V., Herford. Das Unternehmen ist einer der führenden Design- und Technologie-Anbieter für dekorative Oberflächenlösungen der Möbel-, Holzwerkstoff- und Bauindustrie – über 800 Mitarbeiter erwirtschaften einen konsolidierten Umsatz von 233 Mio. EUR (2015).

Weiterlesen

Herford den

Der Verband der Deutschen Küchenmöbelindustrie (VdDK e.V.), Herford, kooperiert ab Juni mit der weltweit größten Online-Plattform für Interior Design, Architektur und Wohnen www.houzz.de. Dieses Portal wird monatlich von mehr als 40 Mio. Nutzern besucht und gilt als weltweit einflussreiche Anlaufstelle für private Architektur im Netz.

Weiterlesen

Erstes Quartal 2016 recht erfolgreich
Dank guter Auslandsnachfrage alle Branchenzweige der Möbelindustrie im Plus

Herford den

Für die Möbelindustrie ist das 1. Quartal 2016 insgesamt positiv ausgefallen, allerdings mit einigen wenigen Schatten – so das Fazit von Dr. Lucas Heumann, Hauptgeschäftsführer der Bundes-Fachverbände der Deutschen Küchen-, Polster- und Wohnmöbelindustrie (Herford) gegenüber der Presse bei Vorlage der statistischen Zahlen für Januar bis März 2016.

Weiterlesen

IDM Wohnen: schnelle Verfügbarkeit gewünscht
DCC bringt neues Format als Version 1.0 vor Sommer an den Start

Herford den

Zwei bedeutsame Beiratssitzungen des Daten Competence Centers e.V., Herford, in nur einer Woche: Zum Monatsauftakt März trafen sich die Fachbeiräte Polster in Michelau sowie Wohnen in Eschborn, um ehrgeizige Aufgabenstellungen auch unter hohem Zeitdruck zu lösen. Die Vorgaben aus den beiden Ausschüssen sind richtungsweisend: IDM Wohnen geht bereits nach Ostern als beta-Version samt Validierungstool und Dokumentation in die Testphase, im Segment Polster ist eine „Qualitätsoffensive“ beschlossene Sache.

Weiterlesen

Herford den

Die Verbände der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen e.V., Herford, haben zwei neue Kooperationspartnerschaften abgeschlossen: Mit der Firma Lectra Deutschland GmbH, Ismaning – Tochter des Technologieunternehmens Lectra SA mit Sitz Paris – sowie mit dem Beratungsunternehmen „German French Consulting Management“, kurz Gefrecom (Wachtberg).

Weiterlesen

Deutsche Möbelexporte mit zweistelligem Zuwachs
Offensive Internationalisierung bleibt strategisches Ziel

Herford den

„Das Exportgeschäft entwickelt sich zunehmend zum Motor der deutschen Möbelindustrie“, so die Fachverbände der deutschen Möbelindustrie in einer gemeinsamen Presseerklärung bei Vorlage der Export- und Außenhandelszahlen. Wie Geschäftsführer Dr. Lucas Heumann mitteilte, sind die Exporte der deutschen Möbelindustrie im Jahr 2015 sogar zweistellig gewachsen – um exakt 10,47 %.

Weiterlesen

Möbellogistik: Die Zukunft beginnt jetzt
Möbelbranche startet bundesweite Initiative „Zimlog“

Herford den

Die Vorbereitungsarbeiten waren intensiv und gründlich, vergangene Woche nun der offizielle Auftaktevent der branchenübergreifenden „Zukunftsinitiative Möbellogistik“ (Zimlog) im Kristallsaal der Kölnmesse. Eingeladen hatten die Initiatoren und ‚Gründerväter‘ VHK Herford, AMÖ, BVDM sowie HDH/VDM. Damit sind alle relevanten Interessensvertreter in der Wertschöpfungskette „Möbel“ unmittelbar in das Projekt involviert – wichtige Erfolgsvoraussetzung für dieses nach wie vor unterschätzte Nadelöhr unserer Branche.

Weiterlesen

Abschluss Westfalen-Lippe für zwei Jahre
Zweistufige Tariferhöhung dank längerer Laufzeit akzeptabel

Herford den

Gestern Abend wurden die Verhandlungen in dritter Runde für das Tarifgebiet Westfalen-Lippe der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie sowie für den Bereich der Serienmöbelbetriebe des Handwerks dank einer längeren Laufzeit mit einem für die Arbeitgeberseite akzeptablen Ergebnis abgeschlossen. Die Lohn- und Gehaltsanpassungen ab 1. Mai 2016 um 2,0 % sowie 1.7.2017 um 1,7 % geben Planungssicherheit bis Jahresende 2017.

Weiterlesen

Herford den

Das Bünder Unternehmen „Trendfilter – Designzukunft für Möbel und Materialien“ ist neuer Kooperationspartner der Verbände der Holz- und Möbelindustrie Nordrhein-Westfalen e.V., Herford. Umgekehrt unterstützen die Möbelverbände die Aktivitäten des ‚Trendfilter‘ und des Netzwerks „Servicepoint A30“; der gegenseitige Nutzen im Interesse der Mitgliedsunternehmen der Verbändegemeinschaft liegt auf der Hand.

Weiterlesen

Die Reihen schließen sich
DCC-Fachbeirat Handel in Frankfurt gegründet

Herford den

Ein Ereignis, auf das die Möbelbranche stolz sein kann: Nach über einjähriger Vorarbeit wurde am 14. Januar der neue Fachbeirat Handel im Daten Competence Center e.V. (Herford) gegründet. Der Einladung von DCC-Geschäftsführer Dr. Olaf Plümer ins Conference-Center des Frankfurter Flughafens waren über 45 interessierte Branchenvertreter gefolgt. In offener, konstruktiver Atmosphäre wurden die ersten Arbeitsschritte einmütig verabschiedet.

Weiterlesen

Beeindruckende Innovationsführerschaft
NRW-Wirtschaftsminister Duin besucht IMM cologne

Herford den

Es ist eine inzwischen gute Tradition und sicherlich ein für alle Beteiligten ertragreicher Gedankenaustausch: Auch 2016 suchte Garrelt Duin, Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen, auf der IMM cologne den Kontakt zu interessanten Unternehmen der Möbelindustrie aus NRW. Eingeladen hatten die Verbände der Holz- und Möbelindustrie mit Sitz Herford, begleitet wurde dieser Rundgang von der Präsidentin des Regierungsbezirks Ostwestfalen-Lippe, Marianne Thomann-Stahl.

Weiterlesen

EU-Parlamentarier Andreas Schwab bei Möbelfirmen in OWL
Digitalisierung und Internethandel bei Rietberger Systemmöbel-Spezialisten RMW und Hochwert-Polsterer Cor im Fokus

Herford den

Dr. Andreas Schwab (CDU), Mitglied des Europäischen Parlaments und binnenmarktpolitischer Sprecher der EVP-Fraktion, sprach Donnerstag vergangener Woche mit den Inhabern der RMW Wohnmöbel GmbH & Co. KG, Rudolf Eikenkötter, und Cor Sitzmöbel Helmut Lübke GmbH & Co. KG, Leo Lübke. Nach ersten Kontakten zur Möbelindustrie in Baden-Württemberg im vergangenen Jahr war dies nun der Auftakt zum Austausch mit innovativen Branchenakteuren in Ostwestfalen-Lippe.

Weiterlesen

DCC-Mitglieder bestätigen Vorstand
Engagement des Möbelhandels bei der Datenkommunikation begrüßt

Herford den

Am Dienstag dieser Woche trafen sich die Mitglieder des Daten Competence Center e.V. (DCC) zu ihrer Jahresversammlung am Verbandssitz in Herford. Im Fokus: Der Geschäftsbericht 2015, die Vorhaben im kommenden Jahr, die Verbandsfinanzen und die Wahl der Vorstandsmitglieder. Jene hatten sich zur Wiederwahl gestellt und wurden einstimmig bestätigt. Iris Munzer-Bukhari führt damit weiter den Vorstand des DCC für die nächsten zwei Jahre.

Weiterlesen